News


 Turnier der Young Bulls Hockeyschule vom Samstag, 7. März 2020


Wie der Kanton Zug heute mitgeteilt hat, unterliegen Veranstaltungen ab 200 Personen neu einer Meldepflicht mit entsprechenden Auflagen. Da es dem EVZ als Veranstalter nicht möglich ist, die geforderten Präventionsmassnahmen sicherzustellen bzw. zu kontrollieren, muss das Turnier der Young Bulls Hockeyschule vom Samstag, 7. März leider abgesagt werden.
Wir bedauern diesen Entscheid sehr, sehen in der momentanen Lage jedoch keine Möglichkeit, die Anforderungen für den genannten Anlass zu gewährleisten. Schlussendlich hat die Gesundheit der Teilnehmenden sowie der Zuschauer oberste Priorität.


HOCKEYSCHULE YOUNG BULLS / EHC Seewen